Nach 1,5 Jahren “Zwangspause” für uns und für euch alle, stehen nun alle Ampeln auf grün, sodass dass wir das Brassfestival zusammen mit euch vom 2. bis 5. September feiern können. 

Die Sehnsucht nach Blasmusik ist größer denn je und wir wollen voller Kreativität und Inspiration mit euch zusammen ein wahnsinnig tolles Festivalwochenende verbringen. Wir haben viel Zeit damit verbracht unser Hygienekonzept so zu planen, das Infektionsrisiko bestmöglichst auszuschließen.

Wir stecken noch immer inmitten der Pandemie und müssen zusammen ein paar Regeln einhalten, dass wir unsere verbrasste Party gesund über die Bühnen bekommen. 

Aufgrund der Komplexität des Hygiene- & Sicherheitskonzeptes und dessen Einhaltung benötigen wir unbedingt eure Hilfe und Unterstützung. Gemeinsam sind wir stark!

Nachfolgend findet ihr alle FAQ´s bzgl. Hygienekonzept, Anreise, Einlass und alles weitere Wichtige. Schaut euch auch die anderen FAQs an. Manches wiederholt sich aber das ist auch gut so. Manchmal hält doppelt eben besser.. 

Nehmt euch Zeit für die FAQs. Das erspart euch und uns viel Wartezeit und ihr könnt ohne große Verzögerungen zum Brass-Spass übergehen. 

HYGIENE & SICHERHEITSKONZEPT

Gemeint sind Personen, von denen ein geringes epidemiologisches Risiko ausgeht. Hier wird von den drei G gesprochen: „geimpft, genesen, getestet”.

 

Als vollständig geimpft gelten Personen, die nachweislich maximal 2 Wochen vor Festivalbeginn (spätestens am 20.08.2021) die vollständige Impfung (Erstimpfung bei J&J / Zweitimpfung bei Moderna, Biontech, Astrazeneca) erhalten haben. Die Vollständigkeit des Impfschutzes kann von Wirkstoff zu Wirkstoff variieren.

NACHWEIS:

Digitaler Impfpass

  • Datum der Erstimpfung
  • in QR-Code Form

Alle Infos zum digitalen Impfpass kannst du hier nachlesen.

Bitte alle Nachweise gleich beim Check-In bereithalten!

Geschützte Personen haben nachweislich erstens eine Infektion mit dem Virus durchlaufen, welche länger als 6 Monate her ist (positiver PCR-Test vor 2. März 2021) und zweitens haben sie zusätzlich eine erste Impfung mit einem Impfstoff erhalten.

NACHWEIS:

positives PCR-Testergebnis als PDF Dokument inkl.

  • Datum vom Testtermin (muss älter als 2. März 2021 sein)
  • positiver Befund
  • Name muss übereinstimmen mit dem Namen auf dem Ticket

zusätzlich

Digitaler Impfpass

  • Datum der Erstimpfung
  • in QR-Code Form

Alle Infos zum digitalen Impfpass kannst du hier nachlesen.

Bitte alle Nachweise gleich beim Check-In bereithalten!

 

Als genesen gelten Personen, die nachweislich über einen positiven PCR-Test verfügen, welcher nicht älter als 6 Monate und nicht jünger als 28 Tage sein darf. (Frühester Testtermin 2. März 2021, spätester Testtermin 5. August 2021).

NACHWEIS:

positives PCR-Testergebnis als PDF Dokument inkl.

  • positiver Befund
  • Name muss übereinstimmen mit dem Namen auf dem Ticket
 

Bitte alle Nachweise gleich beim Check-In bereithalten!

WIR BITTEN JEDE:N MUSIKPROB BRASSSFESTIVAL TEILNEHMER:IN EINEN FREIWILLIGEN SELBSTTEST ZUHAUSE VOR ABREISE ZU MACHEN. SO KÖNNT IHR SCHON IM VORFELD DIE WAHRSCHEINLICHKEIT ERHÖHEN, DASS IHR AUCH BEIM EINLASS MIT EINEM NEGATIVEN ERGEBNIS GUT DURCHKOMMT UND SCHNELL IN EUER BRASS-ABENTEUER STARTEN KÖNNT.

Personen, die nicht der Gruppe 2G angehören, müssen einen max. 24 Std. alten Antigen-Schnelltest vor Betreten des Festival-Geländes und des Campingplatzes vorweisen.

TAGESAKTUELL bedeutet nicht älter als 24 Stunden.

Um Wartezeiten beim Check-In zu vermeiden, bitte schon einen Testnachweis mitbringen.

Wir haben auch eine Testmöglichkeit – aber so geht’s schneller.

Nur dann, wenn du nicht geimpft oder genesen bist. Nach Verordnung dürfen wir nur Gästen Zutritt gewähren, welche entweder geimpft oder genesen sind oder einen gültigen Schnelltest vorweisen können.  Als Nachweis für deinen aktuellen Tages-Test bekommst du von unserem Test-Team nach negativem Test, einen grauen Armbändel welchen auf der unteren Seite  je nach Festivaltag einen anderen Buchstaben aufgedruckt hat. Keine Angst diesen Buchstaben kann keiner außer unser Sicherheitspersonal beim Check-in erkennen. 

Wichtig ist, dass bevor du das Festivalgelände betrittst immer einen tagesaktuellen mit dem jeweiligen Buchstaben aufgedruckten Testbändel am Arm hast. 

Bedeutet, du solltest dich grundsätzlich vor Betreten des Festivals bei der Teststation am Campinggelände testen lassen.

Die Teststation kannst du direkt vom Campinggelände erreichen. Für Camper ist diese bis max. 16 Uhr geöffnet. Danach werden nur noch Personen getestet, welche ein Tagesticket haben oder ein Festivalticket ohne Camping

Ja! Denn wir werden zusammen mit dem DRK Ortsverein Pfullendorf e.V täglich die Möglichkeit bieten, dass ihr einen Schnell-Test machen könnt. Das “Schnelltest” Zelt befindet sich direkt am Campinggelände gegenüber der Kläranlage und ist somit nur wenige Gehminuten vom Festivalgelände entfernt.

Ja! Und das sehr gerne. Jeder darf sich bei uns testen lassen auch derjenige, welche geimpft oder genesen ist. Auch hierfür steht unser Team vom DRK bei der Teststation am Campingplatz gerne zur Verfügung. Priorität haben zunächst all diejenigen, welche aufgrund der 3G-Regel einen Schnelltest benötigen. Je nachdem Andrang kann es zu Wartezeiten kommen. Schaut dann einfach nochmals später vorbei.

Die Öffnungszeiten sind:

Donnerstag:

  • für Camper von 9 Uhr bis 16 Uhr.
  • für Ticketbesitzer ohne Camping von 14 Uhr bis 18 Uhr.

Freitag:

  • für Camper von 10 Uhr bis 16 Uhr.
  • für Ticketbesitzer ohne Camping von 10 Uhr bis 18 Uhr

Samstag:

  • für Camper von 10 Uhr bis 16 Uhr.
  • für Ticketbesitzer ohne Camping von 10 Uhr bis 18 Uhr

Sonntag:

  • für alle Besucher von 9 Uhr bis 14 Uhr

Am Sonntag bieten wir die Schnell-Tests an der Kassen neben dem Lukullum Restaurant an. Hier kann es jedoch noch zu evt. Veränderungen kommen. Checkt immer mal wieder unsere Social Channels und unsere Webseite, sodass Ihr auf dem aktuellen Stand seid.

Dazu sind wir nach derzeitiger Verordnung verpflichtet und werden dies auch mit hoher Priorität umsetzen. Um es uns allen und vor allem dem Security-Team einfacher zu machen und um Staus an den Eingangsschleusen zu vermeiden, erhalten alle ein sichtbares Armband. Geimpfte oder Genesene erhalten einmalig ein Armband, welches alle Festivaltage gültig ist. Getestete erhalten täglich, nach negativem Testergebnis, ein Tages-Armband. Alle Bändel haben dieselbe Farbe.

Ja, aber nur dann, wenn Dein Test nicht älter als 24 Stunden ist. Als Beispiel: Solltest Du z. B.

  • Am Donnerstag unser Festival besuchen und am Mittwoch um 16 Uhr einen Schnelltest gemacht haben, so hat dieser auch nur eine Gültigkeit bis am Donnerstag um 16 Uhr.
  • Damit kommst Du dann zwar noch vor 16 Uhr auf das Festivalgelände aber nachts nicht mehr auf das Campinggelände.
  • Deshalb empfehlen wir Dir, jeden Tag bei uns einen tagesaktuellen Test in unserer Test-Station zu machen.

Jein, nur dann, wenn du den Antigen-Schnelltest unter einer zugelassen Aufsicht machst und diesen dann unterzeichnet mitbringst. Denk jedoch daran, dass du, je nach Ticket täglich einen neuen Antigen-Schnelltest benötigt. Diesen kannst dann jedoch bei unserer Teststation erhalten.

Dazu haben wir uns viele Gedanken gemacht, wie wir dies möglichst ohne große Staus bewältigen. Dazu benötigen jedoch auch eure Geduld und Mithilfe (s. Anreise). Wir öffnen den Campingbereich am Donnerstag bereits um 9.30 Uhr statt erst um 11 Uhr. ALSO: Stressfrei anreisen (denn Vorfreude ist die schönste Freude) und etwas Geduld mitbringen.

Ja das sind wir definitiv. Unser Security Personal ist von uns strickt angewiesen dies zu überprüfen. Zur Sicherheit von uns allen, Besucher und  Team und den Künstlern auf dem Brassfestival.

CORONA WARN APP - NACHWEIS

Ja das wäre uns sehr recht, da dies  den administrativen Part um ein Vielfaches erleichtert und auch du dadurch viel schneller auf das Festival- oder Campinggelände kommst. Zum einen kannst du dort deine COVID Zertifikaten speichern sowie deinen Impfnachweis und Testnachweis ablegen und diesen unserem Team auf Verlangen vorzeigen.

Wenn du diese heruntergeladen hast, dann solltest du deine Kontaktdaten bzw. dein Profil anlegen. Dies erleichtert unserem Test-Team und dir unnötige Wartezeiten .

ANREISE MIT FAHRZEUGEN ZUM CAMPEN

Am Donnerstag dem Hauptanreisetag öffnen wir den Campingplatz ab 9:30 Uhr und beginnen mit der “Abfertigung” ab 9.00 Uhr. Macht uns den Gefallen und trudelt nicht alle schon um 9 Uhr bei uns ein. Wir können nur einer nach dem anderen “abfertigen” und möchten vor allem einen Stau auf den Hauptstraßen zum Festivalgelände vermeiden. Solltet Ihr an der Eingangsstraße zum Festival in einen Stau geraten so versucht irgendwo abzufahren und es nochmals ne halbe oder Stunde später zu versuchen. Schon jetzt vielen Dank für euer Entgegenkommen. 

Ab Freitag öffnen wir den Campingbereich und Wohnwagenbereich ab 10 Uhr und es wird eine wesentlich einfachere “Abfertigung” stattfinden, da die meisten Festivalbesucher am Donnerstag eintreffen werden.

Für uns und für euch wäre es eine große Hilfe, wenn ihr nicht „gemischt“ in einem Auto anreist, d.h. nicht Geimpfte oder Genesene mit denjenigen, die noch einen Test benötigen. Dies erleichtert das Testprocedere!

Du machst uns einen großen Gefallen, wenn du zur Sicherheit vor Abfahrt zum Brassfestival zu Hause nochmals einen Selbsttest machst.

Halte bitte zu jeder Zeit dein Ticket und deinen Personalausweis, Reisepass oder Führerschein sowie deinen Nachweis bereit, der deinen GGG-Status verifiziert. 

Donnerstag, 2.9.2021 Bei Ankunft zur Festival & Campinggeländeeinfahrt müsst ihr zum einen eure Tickets vorzeigen, sowie euren “3G Status”. Sollte keiner von Euch einen Antigen-Schnelltest benötigen, da alle 3G dann bekommt ihr nen “3G” Armbändel angelegt und könnt zum Parking geradeaus weiterfahren. Dort könnt Ihr Euer Geraffel ausladen und an der Kasse 3 erhält ihr anschließend euren Brassbändel sowie Campingbändel. Danach steht dem Brassfestival-Wahnsinn nichts mehr im Wege.

Am besten ladet ihr euch die folgende Skizze herunter und “studiert” diese bevor Ihr Euch zum Brassfestival aufmacht. Diese Skizze gilt ausschließlich für Camper mit Fahrzeugen, welche keinen WOMOWA Voucher besitzen.

 

Dann gilt diese Skizze. Bitte ladet euch diese am besten herunter und schaut euch
diese bitte genau an. Je mehr ihr schon im Vorfeld gebrieft seid, desto schneller läuft das einchecken ab.

Hier die Skizze für diejenigen welche einen WOMOWA Voucher gekauft haben:

 

 

WAS IST, WENN ...

Ihr reist in einer Gruppe, zum Beispiel im Auto an und mindestens eine Person wird positiv getestet – nun ja, dann heißt es für die ganze Gruppe ab in die Quarantäne.

Wir erstatten dein Ticket bzw. die Tickets deiner Reisegruppe zurück. Bitte weist in diesem Fall den Schnelltest nach, den ihr VOR der Fahrt gemacht habt. Wir empfehlen euch hierfür die Bürgertestmöglichkeiten.

Gesetz des Falles, jemand wird vor Ort positiv getestet: 

  • Dann musst du dich bei uns in Quarantäne begeben und deine engen Kontaktpersonen mit welchen du auf dem Festival Kontakt hattest, kontaktieren.
  • Das Gesundheitsamt wird über die positive Person benachrichtigt.
  • Du organisierst deine Heimfahrt und für enge Kontaktpersonen gilt:
  • Sie begeben sich in Quarantäne.
  • Sie organisieren aus der Quarantäne die Abreise
 

Umso mehr ist es wichtig, dass ihr euch schon zu Hause vor Abreise einem Antigen-Schnelltest unterzieht, sodass ihr euch bei einem positivem Befund schon gar nicht auf den Weg zum Festival macht.

Gesetz des Falles, jemand wird vor Ort wird mit einem Antigen-Schnelltest bei der Anreise positiv getestet: 

Dann hast du leider Pech gehabt und du musst mitsamt deinen Mitreisenden den Rückweg antreten. Parallel müssen wir Dich laut Verordnung beim Gesundheitsamt mit dem positiven Befund melden. Dieses wird sich dann mit Dir über das weitere Prozeder ein Verbindung setzen. Wir erstatten Dir dein Ticket zurück. Bitte weise in diesem Fall den Schnelltest nach, den du VOR der Fahrt gemacht habt. Wir empfehlen dir hierfür die Bürgertestmöglichkeiten.

 

Umso mehr ist es wichtig, dass ihr euch schon zu Hause vor Abreise einem Antigen-Schnelltest unterzieht, sodass ihr euch bei einem positivem Befund schon gar nicht auf den Weg zum Festival macht.

Wir empfehlen, dass ihr euch nur zwischen dem Campinggelände und dem  Festivalgelände, Badebereich usw. aufhält, denn auch mit dem Status geimpft, genesen oder geschützt können Infektionen aufgenommen und verbreitet werden.

Wer das das Festivalgelände verlässt (beispielsweise für Übernachtungen außerhalb) und wiederkommen möchte, muss als nicht nicht “2G” Person sich an der Testation beim Campinggelände einem tagesaktuellen Antigen-Schnelltest unterziehen lassen und erhält nach negativem Test den täglich farblich codierten Zugangsbändel. Nur mit diesem können wir dir. Einlass gewähren, sei es auf das Campinggelände oder auf das Festivalgelände. Dies gilt auch für die Besucher mit einem Tagesticket.

Und noch etwas …

Bitte vermeidet eine Völkerwanderung zu den nahegelegenen Einkaufscentern. Bringt euer Geraffel, was Ihr zum campen benötigt, von zu Hause mit. Es gibt auf dem Campinggelände genug zu trinken und zu Essen und wir halten dort auch die Preise moderat. Wir können jedoch nicht mit den Bierdosenpreisen in den Supermärkten mithalten. Denkt jedoch auch etwas an uns und den immensen Aufwand, welchen wir zu Coronazeiten betreiben müssen um dieses Festival umzusetzen. Kauft nicht tonnenweise Food und Getränke auf dem Weg zum Festival ein und haltet euch an haushaltsübliche Mengen. Freut euch über frisch gezapftes und tolles Essen auf dem Campingplatz. Natürlich gibt es dort auch alkoholfreie Getränke zu kaufen. 

Bitte begib dich in diesem Fall direkt zu unserem Testzentrum in der Nähe des Campingplatzes. Hierfür musst du nicht durch den Campingplatz marschieren sondern außen am Bauzaun entlang, da die Teststation zwei verschiedene Eingänge hat. Einen für die Camper und einen für Personen, welche nicht zum campen da sind.

Bitte achte darauf, dass du eine FFP2-Maske trägst. Die Kolleg:innen dort kümmern sich um den Test und informieren dich dann umgehend per E-Mail über das Ergebnis. Sollte der Antigen-Schnell-Test positiv sein so werden wir mit der betroffenen Person einen PCR Test machen und diese wird isoliert. Es gelten die weiteren Schritte wie bei einem positiven PCR-Ergebnis.

Dann melde dich gerne bei uns unter info@musikprob.com.